Handbuch der Sentenzen und Sprichworter im hofischen Roman by Tomasek, Tomas, Tomas Tomasek

By Tomasek, Tomas, Tomas Tomasek

This compendium offers the 1st entire methodical documentation of the aphorisms and proverbs within the German medieval romances of Arthur, Tristan, and The Holy Grail . The paintings collects and classifies the sayings from 21 romances over a interval of approximately a hundred years (approx. 1170 - 1300), relates them to their narrative context, supplies a paraphrastic clarification in their which means, locates them through parallel passages within the community of sayings in each one paintings, and utilizing passages from the Bible and either Latin and vernacular medieval literature areas them within the appropriate culture in their use.

Show description

Continue reading

Archiv fur Geschichte des Buchwesens: Vol. 62: 2008 (Archiv by Estermann, Monika

By Estermann, Monika

Das Archiv fur Geschichte des Buchwesens veroffentlicht wissenschaftliche Beitrage und Quelleneditionen und pflegt alle mit dem Buch und seiner Geschichte zusammenhangenden Themen. Band sixty two enthalt neben Rezensionen folgende Beitrage:

* Ursula Rautenberg: Die Entstehung und Entwicklung des Buchtitelblatts in der Inkunabelzeit in Deutschland, den Niederlanden und Venedig - Quantitative und qualitative Studien.

* Johanna Gummlich-Wagner: Das Titelblatt in Koln: Uni- und multivalente Titelholzschnitte aus der rheinischen Metropole des Inkunabeldrucks

* Gisela Moncke: Zum Wurzburger Buchdruck in der ersten Halfte des sixteen. Jahrhunderts: Johann Lobmeyer - Balthasar Muller - Melchior Bopp

* Volker Remmert/ Ute Schneider: Wissenschaftliches Publizieren in der okonomischen Krise der Weimarer Republik - Das Fallbeispiel Mathematik in den Verlagen B. G. Teubner, Julius Springer und Walter de Gruyter.

* Karsten Jedlitschka: Die "Parteiamtliche Prufungskommission zum Schutze des nationalsozialistischen Schrifttums" - Zensurfelder und Arbeitsweise am Beispiel des Munchner Lektors Ulrich Cramer

Show description

Continue reading

Orthopädie (Springer-Lehrbuch) by Jürgen Krämer

By Jürgen Krämer

Der neue Krämer/Grifka: Orthopädie und Unfallchirurgie kompakt in einem Buch!Der Lehrbuchklassiker bringt Orthopädie und Unfallchirurgie auf den Punkt: Untersuchungstechniken, Orthopädische und unfallchirurgische Krankheitsbilder nach Körperregionen geordnet, konservative und operative Therapien, Rehabilitation und Begutachtung. Definitionen aller Krankheitsbilder, prägnanter Stil und übersichtliches format helfen beim Lernen unter Zeitdruck. Damit Lernen auch Spaß macht, gibt es ein Fallquiz mit 20 typischen Situationen aus dem klinischen Alltag: Wissen praktisch anwenden leichtgemacht!

Von Klumpfuß bis Polytrauma – mit dem Krämer/Grifka bestens vorbereitet!

Show description

Continue reading

PNF in der Praxis: Eine Anleitung in Bildern by Math Buck, Dominiek Beckers, Susan S. Adler

By Math Buck, Dominiek Beckers, Susan S. Adler

''Propriozeptiv'' betrifft Rezeptoren, die für Bewegungs- und Lageempfindung des Körpers verantwortlich sind. ''Neuromuskulär'' bezieht sich auf das Zusammenspiel der Nerven und Muskeln des Körpers. ''Fazilitation'' bedeutet Anbahnung (engl. facilitate: einfacher machen, erleichtern).

PNF in der Praxis , inzwischen in der überarbeiteten five. Auflage, stellt Prinzipien, Techniken, Bewegungsmuster und die funktionelle Anwendung dieser Behandlungsmethode systematisch und präzise dar:

- Über 500 Fotos machen Techniken und Behandlungsschritte leicht nachvollziehbar.

- PNF-Pattern und die Anwendung der Techniken werden intestine verständlich erklärt.

- Behandlungsbeispiele und Praxistipps leiten zur Umsetzung in der praktischen funktions- und aktivitätsorientierten Arbeit am und mit dem Patienten an.

Neu in der five. Auflage:

- Besser strukturierte Gestaltung zur schnelleren Orientierung.

- Zusätzliche Lernhilfen.

- Im Kapitel ''Aktivitäten des täglichen Lebens'' ausführliche Erläuterungen zu den Fotoserien.

Show description

Continue reading